Die Stadt Bad Salzuflen ist ein Thermal-Heilbad im nordrhein-westfälischen Kreis Lippe. Mit einer Einwohnerzahl von ca. 56.200 Einwohner*innen gehört die Kurstadt zu den mittelgroßen Städten in Ostwestfalen. Als modernes Dienstleistungsunternehmen setzen wir auf ein dynamisches Team, das gerne Teil dieser Stadtverwaltung ist. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verstärkung im

Bundesfreiwilligendienst
                                                                                                                                                                  
Die Stadt Bad Salzuflen bietet für Interessierte zwei Stellen im Fachdienst Bildungsförderung, Integration und Soziales, die den Bundesfreiwilligendienst im Rahmen der Flüchtlingsbetreuung durchführen möchten. Der Bundesfreiwilligendienst steht allen Bürgerinnen und Bürgern offen, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben.
Alter, Geschlecht, Nationalität oder die Art des Schulabschlusses spielen keine Rolle.
 
Die Aufgabenschwerpunkte während des Freiwilligendienstes umfassen die Unterbringung der Flüchtlinge in den Unterkünften, Unterstützung der Hausmeister in den Flüchtlingseinrichtungen, Mithilfe bei der sozialarbeiterischen Betreuung der Flüchtlinge, Begleitung bei Behördengängen und Unterstützung bei der Eingewöhnung in den Alltag in Deutschland.
 
Handwerkliches Interesse, Teamfähigkeit, Führerschein  der Klasse B (PKW) bringen Sie bitte mit. Gute Englischkenntnisse bzw. weitere Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert.
 
Die Stadt Bad Salzuflen bietet eine interessante und Abwechslungsreiche Vollzeitbeschäftigung, ein Taschengeld in Höhe von 300,00 € zzgl. Sozialversicherungsleistungen. Jeder Bundesfreiwillige wird pädagogisch begleitet und erhält eine strukturierte Einarbeitung in sein Aufgabengebiet.

Bitte bewerben Sie sich online in wenigen Schritten über den "Jetzt bewerben"– Button in unserem Karriereportal unter karriere.bad-salzuflen.de am Ende dieser Stellenausschreibung. Einfach anklicken – Unterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Arbeitszeugnisse) hochladen und Ihre Bewerbung geht unmittelbar in unserem Personalservice ein.
Wir sind gespannt darauf, Sie kennenzulernen!

Für weitere Auskünfte steht Ihnen im Personalservice Frau Sandra Lüking, Tel. 05222/952-127 gerne zur Verfügung. Oder besuchen Sie die nachfolgende Homepage: www.bundesfreiwilligendienst.de

 

Stadt Bad Salzuflen
Der Bürgermeister
- Personalservice –
32102 Bad Salzuflen