Zukunftsmanager*in Innenstadt (m/w/d)

scheme image

Die Stadt Bad Salzuflen: modern - vielseitig - familiär

Unsere Beschäftigten sind uns wichtig. Deswegen bieten wir mehr als 600 Beschäftigten einen ansprechenden und sicheren Arbeitsplatz, vielfältige Aufgaben und ein tolles Miteinander im Team. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass sich sowohl unsere Einwohner*innen, als auch Gäste in Bad Salzuflen wohlfühlen. Bad Salzuflen liegt am Teutoburger Wald in der Nähe zu Bielefeld und ist dank der Gradierwerke und des Kurparks bekannt für eine angenehme Luft. Die Stadtverwaltung versteht sich als modernes und zuverlässiges Dienstleistungsunternehmen.
 
Wir suchen im Fachbereich Touristik, Gesundheit und Kultur für das Aufgabengebiet Stadtmarketing zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung durch eine engagierte, fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit als
Zukunftsmanager*in Innenstadt (m/w/d)
(Zentren-/Citymanager*in)

mit Kompetenz und Herz für die Bad Salzufler Innenstadt

Ihre zukünftigen Aufgabenbereiche

  • die dauerhaft nachhaltige Steigerung der Attraktivität des Erlebnisraums Innenstadt im Hinblick auf die Forderung von Handel, Gewerbe, Gastronomie und Wohnen
  • Belebung der Bad Salzufler Innenstadt durch gemeinsam erarbeitete Ideen und Konzepte, Vorschläge und Aktionen
  • Koordinierung und Bündelung aller Zentren relevanten Aktivitäten
  • Vernetzung der für die Stadtentwicklung wichtigen Akteurinnen*Akteure und Vermarktung der Qualitäten der Innenstadt über den Einkaufsstandort hinaus
  • Aufbau eines operativen Nutzungs- und Flächenmanagements in Zusammenarbeit mit Immobilieneigentümer*innen, Einzelhändler*innen und Gastronomie
  • Mitwirken an der Interessenvermittlung verschiedener Akteurinnen*Akteure (Immobilieneigentümer*innen, Bewohner*innen, Innenstadtkaufleute und Einzelhandelsketten, Verwaltung)

Das bringen Sie mit

  • ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen BWL, Tourismus und Eventmanagement, Immobilienmanagement, Stadtplanung, Stadtentwicklung oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Veranstaltungs-, Tourismus-, Immobilienmanagement oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • Sie sind kreativ, belastbar, verfügen über Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft
  • Sie sind neuen Themenfeldern und Menschen gegenüber aufgeschlossen und arbeiten sich schnell ein
  • Ihr ausgeprägtes Querschnittsdenken zeichnet Sie durch ein hohes Maß an Aufgeschlossenheit für wechselnde Themen und Aufgabenstellungen aus
  • bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben überzeugen Sie durch Kommunikationsfähigkeit und die Fähigkeit zur konstruktiven Lösung von Konflikten

Das bieten wir Ihnen

  • eine zunächst bis zum 31.12.2023 befristete Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden
  • Bezahlung je nach persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9c TVöD
  • ein interessanter, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich
  • Leistungen des öffentlichen Dienstes (z. B. Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung, eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL, Möglichkeiten zur betrieblichen Altersvorsorge über Kommunalversicherer)
  • ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

Die Stadt Bad Salzuflen fördert die Gleichstellung von Frauen im Sinne des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Teilzeit ist in Abhängigkeit von dienstlichen Belangen grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Personen sollten sich ebenfalls von dieser Stellenausschreibung angesprochen fühlen.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 29.05.2022.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen der Fachbereichsleiter Touristik, Gesundheit und Kultur Michael Feiler, Tel. 05222 / 952 500 oder der Personalleiter Frank Düe, Tel. 05222 / 952 472, gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich online in wenigen Schritten über den "Jetzt bewerben"– Button in unserem Karriereportal unter karriere.bad-salzuflen.de am Ende dieser Stellenausschreibung. Einfach  anklicken – Unterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Arbeitszeugnisse) hochladen und Ihre Bewerbung geht unmittelbar in unserem Stab Personal ein. Wir sind gespannt darauf, Sie kennenzulernen.

Stadt Bad Salzuflen
Der Bürgermeister
– Stab Personal –
32102 Bad Salzuflen
  • Frau Sandra Lüking
  • 05222/952-127